Tool-Funktionen

Customizing

more organigramm akaryonDie/der AdministratorIn kann für das Unternehmen bzw. die Organisation das eigene Logo in die Oberfläche einspielen, individuelle Berichts-Zeiträume definieren, BenutzerInnen mit verschiedenen Berechtigungen hinzufügen und
gegebenenfalls mehrere
Standorte/Bereiche/ Abteilungen in Form eines Organigramms abbilden, um diese sowohl separat als auch vergleichend bzw. in Zusammenschau bearbeiten und auswerten zu können.
Auch können über die Administration Daten, die als nicht relevant für die eigene Organisation eingestuft werden, ausgeblendet werden, um für die Dateneingabe ein sinnvoll konfiguriertes Set zu bearbeiten. Umgekehrt können auch „eigene Stoffe“ (Strom-, Wärme-Mix) angelegt werden.
Ein individuell gestaltbarer Hilfebereich unterstützt alle am Nachhaltigkeitsmonitoring beteiligten Personen und trägt zu einer synchronisierten Vorgangsweise bei.

Dateneingabe

Für alle Berichtsperioden und Knoten im Organigramm können Daten im Tool erfasst bzw. auch mittels Exceldokument importiert werden, eingegebene Daten können exportiert werden. Ausfüllgrad und Datenqualität werden auf verschiedensten Ebenen visualisiert.
Als Unterstützung bei der Toolnutzung bzw. im Sinne des Kompetenzaufbaus werden über Informationsicons an vielen Stellen Zusatz-Informationen bereitgestellt.

more ermöglicht eine unbeschränkte Anzahl an Daten einzugeben und diese Eingaben mit Anmerkungen nachvollziehbar zu dokumentieren. Nebenrechner helfen bei der Umrechnung von Werten, Übersichten visualisieren den Datenstand, Plausibilitätsprüfungen verweisen auf mögliche Unstimmigkeiten der Dateneingabe.

Datenauswertung – aus Ihren Daten Potenzial schöpfen

more stellt einerseits automatisiert einen schnellen Überblick zur Verfügung, andererseits gibt es auch vertiefende Möglichkeiten zur individualisierten Auswertung der Daten.
So entsteht ein strukturiertes, einfach zu handhabendes Monitoring, das über viele Berichtsperioden, Überblick über die Nachhaltigkeitsperformance gibt und Stärken und Verbesserungspotenziale zu Tage bringt.

  • Auswertung – Überblick: ohne User-Interaktion die wichtigsten Kennzahlen zusammengestellt
  • Auswertung – individuell: Analysieren Sie Ihre Daten auf Herz und Nieren!

kennzahlenDurch Anlegen von Auswertungsvorlagen können individuell Tabellen und Diagramme für Standort- und Zeitraum-Kombinationen definiert werden. Diese Vorlagen können auch mit anderen UserInnen geteilt und in Folgeperioden schnell wieder verwendet werden.
Das Spektrum der ausgebbaren Ergebnisse beinhaltet sämtliche Eingaben, verschiedenartig aggregiert und ein breites Spektrum an berechneten Indikatoren und Rucksäcken.

Datentabellen und Diagramme

datenauswertungdiagrammdiagramm 3wirtschaft

  • Individualisierung durch einfaches Wegklicken von Zeilen und Spalten
  • Darstellung von absoluten oder relativen Unterschieden zwischen verschiedenen Größen
  • Hotspots zeigen die Anteile von einzelnen Standorten bzw. Zeiträumen an jeweils gewählten Indikatoren.
  • Kennzahlen mit Bezug auf Referenzgrößen (MA, Nettoumsatz, m²)
  • Automatische Darstellung der Werte der Datentabelle als Kreis-, Balken oder Liniendiagramm und Speicherung in verschiedenen Grafik-Formaten
  • Export der Daten im Excel-Format